Warum ist ein Finanzierungsvergleich bei Baufinanzierungen, Hauskredit, Hypothekarkredit und Baukredit so wichtig?


Lieben Sie Ihre Hausbank?

Sind Sie bereit mehr Kreditrate zu zahlen als nötig? Wenn Sie mit „Ja“ geantwortet haben, brauchen Sie diesen Bericht nicht weiter zu lesen.

So finanzieren Sie günstig – Erste Gedanken

Wenn Sie die günstigste Finanzierung suchen, müssen Sie zuerst vergleichen und dann verhandeln. Dazu ist es notwendig zu verstehen wie Banken ticken, was ihnen wichtig ist und welche gesetzlichen Rahmenbedingungen die Kreditvergabe bestimmen.

Ein Vergleich der Zinssätze ist sinnvoll, aber wenn Sie teure Angebote miteinander vergleichen, haben Sie noch immer kein günstiges Angebot in Händen. Die erste Frage ist daher: Welche Zinssätze sind momentan am Kreditmarkt üblich und möglich? Welche Bank bietet momentan die günstigsten Konditionen? Zu welcher Bank passt meine Finanzierung am besten?

Manche Banken suchen bevorzugt unselbständig Beschäftigte, andere eher Selbständige. Manchen Banken ist es wichtig, weniger Kredit zu vergeben als die gekaufte Immobilie wert ist. Anderen Banken ist es nicht so wichtig, sie bevorzugen Kunden mit höherem oder konstantem Einkommen (Beamten). Kurzum, die Bankenszene ist so vielfältig wie die Finanzierungswünsche der Kunden.

Wo also hingehen, wie verhandeln?

In dieser Situation können Sie auf die Hilfe von unabhängigen Finanzierungsexperten zurückgreifen.

Ein unabhängiger Finanzierungsberater kennt den Kreditmarkt wie seine Westentasche und weiß, wie man mit Banken verhandelt und welche Bank die Passende für Ihren Finanzierungsbedarf ist. Dabei kostet Sie ein (erfolgsabhängiger) Finanzierungsberater nichts extra, da er nur einen Teil der Bearbeitungsgebühr direkt von der Bank bekommt. Ihnen entstehen keine weiteren Kosten, da Sie diese Bearbeitungsgebühr auch bezahlen, wenn Sie direkt zur Bank gehen. Der Kreditzinssatz ist allerdings deutlich geringer! Und damit auch die Kreditrate.

Woher wissen wir das?

Studie zum Vergleich der Kreditraten mit Vermittler – ohne Vermittler

Wir haben eine Studie durchgeführt, in der wir die Kreditzinssätze nach Kundenverhandlung mit den von uns ausverhandelten Zinssätzen verglichen haben. Der durchschnittliche Unterschied betrug 0,77% über den Betrachtungszeitraum der Studie. Ähnlich verhält es sich, wenn wir die Konditionen bestehender Kredite nachverhandeln (Siehe nachfolgende Grafik). Nach der Verhandlung durch uns ist der Zinssatz um ca. 0,75% besser als vor der Verhandlung. Die durchschnittliche jährliche Einsparung betrug € 834,- die durchschnittliche Gesamteinsparung. € 21.367,- über die Kreditlaufzeit. Wenn Kunden bereits mit Banken verhandelt haben und uns stolz ihr Bestangebot präsentieren, können wir eine Verbesserung um nur ca. 0,5% erzielen. Warum weniger? Weil wir mit allen Banken, die bereits ein Angebot gelegt haben, nicht mehr neu verhandeln können. Es gibt stets nur ein Angebot pro Bank. Das können wir natürlich nachverhandeln, aber auf die maximal möglichen Bestkonditionen kommen wir nicht mehr. Das ist dann besonders schmerzhaft, wenn schon mit jenen Banken verhandelt wurde, die uns Spitzenkonditionen angeboten hätten und uns nun hier die Hände gebunden sind.

Grafik 1

Immobilienkredit Vergleich, Finanzierungsmakler, Finanzierungsberatung, unabhängiger Kreditberater

Warum bekommen Vermittler so gute Konditionen?

Kurze Antwort: weil Banken gute Rechner sind. Sie wissen, dass es für sie günstiger ist Filialen zu schließen und unabhängige Berater, die sie nichts kosten, mit der Kreditberatung zu beauftragen. Die Teilung der Bearbeitungsgebühr mit dem Vermittler ist für sie wesentlich günstiger als der Betrieb von Filialen mit ihrem Personal und Mietkosten …
Dafür „bedankt“ sich die Bank durch extrem gute Zins- und Kreditkonditionen beim unabhängigen Kreditberater. Diese Konditionen sind wesentlich günstiger als sie im direkten Kundenkontakt von Banken vergeben werden (Den Unterschied macht Grafik 2 deutlich). Bei der Kreditvertragsunterschrift in den Bankfilialen staunen die Mitarbeiter vor Ort nicht schlecht, wenn sie die Kreditkonditionen sehen. „Dass wir als Bank solche Zinskonditionen vergeben, habe ich gar nicht gewusst.“ ist des Öfteren zu hören. Es ist ähnlich wie bei einem Versicherungsmakler: Er kann viel mehr Rabatt auf die Versicherungsprämie geben als der Außendienstmitarbeiter der Versicherung.
Ein weiterer Punkt, warum unabhängige Kreditvermittler günstigere Konditionen bekommen, liegt daran, dass sie große Kreditvolumina an Banken vermitteln. Dieser „Mengenrabatt“ kommt dem Kreditkunden zugute.

Grafik 2

Immobilienkredit Vergleich, Finanzierungsmakler, Finanzierungsberatung, unabhängiger Kreditberater

Die Zukunft im Kreditgeschäft

Der nächste Schritt im Zinskarussell ist bereits im Kommen: Die Onlinekreditvergabe direkt über den unabhängigen Kreditberater. Dabei wird der Kreditvertrag nicht mehr in der Bankfiliale unterschrieben, sondern im Büro des unabhängigen Finanzierungsberaters oder beim Notar. Das senkt die Kosten der Banken weiter und diese Banken können noch günstiger anbieten.

Allerdings fehlt in diesem Fall der direkte Ansprechpartner in der Bankfiliale, was ältere Kreditnehmer meist wünschen. Ob das eine um 20,-- bis 50,-- Euro höhere Kreditrate/Monat wert ist, ist individuell zu entscheiden.

Warum Sie als Kreditkunde keine Bestkonditionen direkt von Banken bekommen.

Das Problem mit dem KSV. Der Kreditschutzverband ist eine Datenbank, wo Banken alle Kredite und auch KreditANFRAGEN einmelden müssen. Wenn Sie als Kunde Angebote von Banken abfragen, sieht jede Bank, dass Sie Ihre Kreditanfrage auch bei anderen Banken gestellt haben.
Dazu muss man noch wissen, dass die Standardkonditionen einer Bank von jedem Kreditberater vergeben werden können. Bessere Konditionen müssen angesucht werden und von höherer Stelle bewilligt werden. Der Antrag muss von Ihrem Ansprechpartner in der Bankfiliale geschrieben und begründet werden – Arbeit für ihn und seine interne Stellen. Sobald er aber im KSV sieht, dass Sie bei mehreren Banken angefragt haben, wird er keine großartigen Bemühungen setzen bessere Kreditkonditionen zu bekommen.

Warum? Einfach weil er zu Recht befürchten muss, dass er das Geschäft mit Ihnen am Ende nicht machen wird und nur Arbeit hatte bzw. anderen Arbeit verursacht hat.

Die Folge: Wenn Sie als Kunde direkt mit mehreren Banken verhandeln, bekommen Sie bestenfalls durchschnittliche Angebote und kommen nicht wirklich weiter.

So kommen unabhängige Kreditberater zu Bestkonditionen – der Immobilienkreditvergleich.

Und der unabhängige Kreditberater? Er weiß aufgrund von Erfahrung und Marktkenntnis wo Ihr Kreditfall höchstwahrscheinlich die Bestkonditionen bekommen wird. Er ruft seinen Ansprechpartner in der jeweiligen Bank an und bespricht den Fall vorab telefonisch – ohne diesen jedoch einzureichen. Kundennamen werden keine genannt – es wird „anonym“ verhandelt. Das macht er mit 3 bis 5 Banken. Er kennt die momentanen Bestkonditionen am Markt und weiß daher, ob es die in Aussicht gestellten Konditionen sinnvoll machen, den Kreditfall dann auch tatsächlich einzureichen.

Der unabhängige Finanzierungsberater kennt seine Ansprechpartner in der Bank, weiß wie gut seine bzw. ihre Verbindungen innerhalb der Bank sind. Und natürlich, ob er seine Kreditzusagen (Zinskondition!) halten kann.

Der unabhängige Kreditberater reicht dann bei 2 bis 3 Banken wirklich schriftlich ein und deponiert seinen Konditionswunsch für den Kunden wie im Erstgespräch mündlich festgelegt wurde. Dieser wird erfahrungsgemäß erfüllt oder sogar unterboten.

Dabei ist Ehrlichkeit das oberste Gebot. Der Kreditberater erklärt stets offen, dass er die Kreditanfrage noch bei 1 oder 2 anderen Banken einreichen wird. Oft wird auch nicht gleichzeitig, sondern hintereinander eingereicht, um aus der Reaktion der ersten Bank ermessen zu können, wie mit der nächsten Bank zu verhandeln ist. Das ist insbesondere bei ungewöhnlichen oder knappen Kreditfällen (im Sinne der Leistbarkeit der Kreditrate) sinnvoll.

Kurzum, ein Kreditberater ist nur so viel wert wie seine Erfahrung im Umgang mit Banken, die Qualität seiner Bankkontakte und natürlich seine Glaubwürdigkeit den Banken gegenüber. Denn auch die Bank muss dem Kreditberater vertrauen können.

Immobilienkredit Vergleich, Finanzierungsmakler, Finanzierungsberatung, unabhängiger Kreditberater

Warum Kontrakta der richtige Partner ist, wenn es um Bestkonditionen geht.

Ich habe 21 Jahre Erfahrung und weiß genau, wie ich mit wem innerhalb der Bank zu sprechen habe, um an Bestkonditionen zu kommen. Banken denken anders als ihre Kunden. Und was für manchen Kunden positiv hinsichtlich der Kreditwürdigkeit klingt, beurteilen die Riskmanager und die Kreditvergabegremien genau umgekehrt. Ich sage öfters zu meinen Kreditkunden: „Ich spreche bänkisch“, um verständlich zu machen, dass ich die Denkweise der Banken verstehe. Und: Wer weiß wie sein Gegenüber denkt, hat einen gravierenden Vorteil. Das – ich muss es offen sagen – wissen Kreditkunden einfach nicht, woher auch? Die Finanzierung einer Wohnimmobilie betrifft Sie auch nur einmal oder vielleicht zweimal im ganzen Leben. Wir finanzieren 5 bis 10 Immobilien pro Monat und führen tagtäglich Gespräche und Verhandlungen mit Banken. Wir haben uns auf Immobilienfinanzierungen spezialisiert, das ist wichtig, denn Experte kann man nur auf einem Gebiet sein. Achten Sie darauf, wenn Sie einen Finanzierungsberater suchen. Ein Finanzberater, der nebenbei auch Finanzierungen vermittelt, hat kein ausreichend funktionierendes Netzwerk in der Bankenszene. Er wird in der Regel nicht die optimale Lösung bieten können.

Warum ist eine schnelle Kreditzusage wichtig?

Viele Banken, die mit Kreditmaklern arbeiten, haben eine Expressschiene, wo in 1 bis 2 Tagen die fixfertige Finanzierungszusage vorliegt. Das ist sehr wichtig, wenn es mehrere Kaufinteressenten beim Immobilienkauf gibt: Es gewinnt derjenige, der zuerst die Finanzierungszusage hat und das Kaufangebot an den Verkäufer legen kann. Wir empfehlen unseren Kunden in diesem Zusammenhang eine „Blankoanfrage“ bei den Banken zu stellen. Dabei reichen wir die Finanzierung ohne konkrete Immobilie bei den voraussichtlich günstigsten Banken ein und erfragen, welche maximale Kredithöhe möglich ist und wie die voraussichtlichen Kreditkonditionen (in Abhängigkeit vom Immobilienwert) sein werden. Der Vorteil dieser Vorgangsweise ist, dass der Kunde und seine Bonität vor der eigentlichen Finanzierung beurteilt wird. Wenn dann die zu kaufende Immobilie gefunden wird, ist die Finanzierungszusage seitens der Bank innerhalb weniger Stunden machbar, weil ja nur mehr die Immobilie bewertet werden muss. Der Kunde wurde ja bereits seitens der Bank beurteilt. Das spart wertvolle Zeit und der Kunde kann das Kaufanbot an den Verkäufer als Erster unterschreiben. Wird es seitens des Verkäufers angenommen, kann gekauft werden. So kommen unsere Kunden an günstige Immobilienschnäppchen. Und zwar einfach dadurch, dass sie „Ja ich kaufe“ schneller sagen können als die anderen Kaufinteressenten. Besonders in Wien und Umgebung ist eine leistbare Immobilie schnell weg – meist innerhalb weniger Stunden oder Tage. Da müssen Sie schnell sein!

Dieser Service wird übrigens auch gerne von Immobilienmaklern in unserem Netzwerk genutzt – Immobilienmakler lieben schnelle Kreditzusagen ohne „Wenn und Aber!“

Warum unabhängige Kreditberatung noch wichtig ist.

Ich möchte noch einen Vorteil erwähnen: Sie haben mit uns einen Partner, der viel Erfahrung einbringen kann, wenn es um Fragen geht wie:

  • Variabler Zinssatz oder Fixzinssatz?
  • Welche Laufzeit ist sinnvoll?
  • Ist ein tilgungsfreier Zeitraum am Anfang sinnvoll?
  • Wie können sich Kreditzinsen in der Zukunft entwickeln?
  • Wo gibt es die günstigste Lebensversicherung?
  • und ähnliche


Sie sparen Zeit und Nerven – ohne zusätzliche Kosten!

Und das Angenehmste zum Schluss: Wir übernehmen alle Gespräche und Verhandlungen für Sie! Wer schon einmal mit Banken verhandelt hat, weiß wie langwierig und mühsam die Verhandlungen sind und was Banken nicht alles wissen und haben wollen, bevor sie endlich den Kredit vergeben (können).

Sie sparen Zeit und Nerven und lassen Experten für Sie verhandeln. Wer will das nicht, wenn es nichts zusätzlich kostet?! Wie bereits erwähnt: Sie bezahlen uns kein Honorar, etc. Wir bekommen einen Teil der Bearbeitungsgebühr direkt von der Bank. Diese Gebühr bezahlen Sie auch, wenn Sie direkt zur Bank gehen.

Wir garantieren eine maximale Kreditrate – von Anfang an!
Bei uns bekommen Sie vorher eine maximale Kreditrate garantiert. Wir verpflichten uns schriftlich, einen gemeinsam festgelegten maximalen Kreditzinssatz für Sie zu verhandeln. Damit steht die maximale Kreditrate, Bearbeitungsgebühr usw. von ANFANG an fest. Böse Überraschungen sind somit ausgeschlossen und alle Parameter der Finanzierung sind vorab fixiert.

Wir hoffen, dass Sie einen kompetenten Kreditberater sowie die günstigste Kreditrate finden werden – alles Gute dabei!

Möchten Sie auch bei Ihrem Kredit Geld einsparen? Jetzt Informationen oder Rückruf anfordern!

Danke!

Wir haben Ihre Nachricht erhalten und werden uns so rasch wie möglich bei Ihnen melden.

×
Top